Pensionskasse: Freiburger Staatspersonal droht mit Streik

Die Rentenreform der Freiburger Kantonsregierung hätte Renteneinbussen zur Folge. Das akzeptieren die Angestellten nicht.

Rund 650 Personen kamen an die Generalversammlung des Staatspersonalverbands.
Bildlegende: Rund 650 Personen kamen an die Generalversammlung des Staatspersonalverbands. Patrick Mülhauser/SRF

Weiter in der Sendung:

  • Abstimmung über die ARA Muntelier – in Freiburger und Berner Gemeinden: Wer ist nun zuständig für eine Beschwerde? Die Sache ist kompliziert.
  • Polizeieinsatz in Biel geht glimpflich aus: Die Polizei rückte wegen eines bewaffneten Mannes aus, Schüsse fielen aber keine.

Moderation: Michael Sahli