Pestizide im Berner Chrümmlisbach und anderen Gewässern

Forscher haben fünf Schweizer Bäche untersucht, darunter zwei aus unserer Region – sie sind stark mit Pflanzenschutzmitteln belastet. Bei den Behörden des Kantons Bern ist man nicht überrascht.

Maschine versprüht Pflanzenschutzmittel
Bildlegende: «Wir gehen das Problem zusammen mit den Landwirten an», heisst es beim Kanton Bern. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Die geplante Fusion von Freiburg und acht umliegenden Gemeinden birgt Herausforderungen: Steuern, Zweisprachigkeit, Zusammenleben. Arbeitsgruppen haben dazu Vorschläge gemacht.

Moderation: Brigitte Mader, Redaktion: Christine Widmer