PH Bern will Lehrkräfte für zweisprachige Klassen ausbilden

Drei Semester in Delémont, drei Semester in Bern: Das ist das Prinzip des neuen Studiengangs an der PH Bern und der PH Bern Jura Neuenburg. Die neuen Lehrkräfte sollen insbesondere an bilinguen Klassen unterrichten. Solche gibt es im Kanton Bern immer mehr.

Französisches Lehrmittel
Bildlegende: Die Lehrpersonen lernen im Studium, mit zwei Lehrplänen zu unterrichten. Keystone (Symbolbild)

Weiter in der Sendung:

  • Die Stadtberner Kirchgemeinden wollen sich zusammenschliessen. Was bringt diese Fusion?
  • Airbnb-Anbieter sollen im Kanton Freiburg eine Kurtaxe bezahlen. Bis im November will man eine Lösung haben.

Moderation: Christian Strübin, Redaktion: Christian Liechti