Pläne für umstrittenes Ostportal des Twanntunnels liegen auf

Nach jahrelangem Hin und Her legt der Kanton Bern ab dem kommendem Freitag das Ausführungsprojekt für das Ostportal des A5-Twanntunnels öffentlich auf. Das Projekt ist in den letzten Monaten von Kanton Bern, Bund, Schutzverbänden, Gemeinden und Winzern angepasst worden.

Der Twanntunnel soll das lärmgeplagte Winzerdorf Twann vom Durchgangsverkehr befreien.
Bildlegende: Der Twanntunnel soll das lärmgeplagte Winzerdorf Twann vom Durchgangsverkehr befreien. SRF/Severin Nowacki

Weiter in der Sendung:

  • Mega-Gewächshaus im Kanton Wallis der Migros: Offenbar ist das Projekt vom Tisch. Der Widerstand sei zu gross gewesen.
  • Weniger Verkehr und damit weniger Stau beim Bieler Bahnhof? Die Stadt Biel will dort Einbahnstrassen und Fahrverbote einrichten.

Moderation: Leonie Marti, Redaktion: Christine Widmer