Polo Hofer: «Der Rollstuhl stört mich am meisten»

Die Schweizer Rocklegende Polo Hofer hat im Hafen von Oberhofen eine lebensgrosse Holzstatue enthüllt. Der Auftritt war sein erster seit seiner Lungenkrebserkrankung vor über einem Jahr – und sein erster im Rollstuhl.

Polo Hofer und «seine» Holzstatue am Thunersee
Bildlegende: Polo Hofer und «seine» Holzstatue am Thunersee Mireille Guggenbühler/SRF

Weiter in der Sendung:

  • Defektes Kabel war schuld am Tod von zwei Frauen in La Neuveville.
  • Kampf gegen Fluglärm in Meiringen: Das Bundesverwaltungsgericht hat die Parteien in einem Gasthof in Unterbach angehört.
  • Besuch im Frauenkloster von Brig, das auch eine Seniorinnenresidenz ist.

Moderation: Peter Brandenberger, Redaktion: Urs Gilgen