Probleme in Bern wegen Winterwetter

Der anhaltende Schneefall hat am Montagabend in der Stadt Bern zu zahlreichen Problemen im öffentlichen Verkehr geführt. Die Kantonspolizei zählte im ganzen Kanton über 50 Verkehrsunfälle. 13 Personen wurden verletzt.

Der Verkehr in der Stadt Bern hat wie hier im Monbijou mit dem Schnee zu kämpfen.
Bildlegende: Der Verkehr in der Stadt Bern hat wie hier im Monbijou mit dem Schnee zu kämpfen. SRF

Weiteres Thema:

Psychisch Kranke und ältere Personen finden bei Bauernfamilien Unterschlupf.