Publibike-Probleme sind Imageschaden, sagt Berner Verkehrsplaner

Die Hälfte der Stadtberner Publibikes wurden geknackt. Jetzt erwartet die Stadt Bern vom Betreiber schnelle und sichere Lösungen mit den Veloschlössern, sagt ein enttäuschter Verkehrsplaner Karl Vogel. Die Probleme seien ein Imageschaden für das Verleih-System.

Verkehrsplaner Karl Vogel in der Velostation beim Bahnhof
Bildlegende: Verkehrsplaner Karl Vogel in der Velostation beim Bahnhof Christian Strübin/SRF

Weiter in der Sendung:

  • Auf das bernische Stimmvolk wartet Dichtestress. Dieses Jahr gibt es im Kanton Bern mehr Referenden als im Kanton Freiburg in sechs Jahren.

Moderation: Christian Strübin, Redaktion: Christian Strübin