Reges Mitdenken fürs Cardinalgelände in Freiburg

Für die Zukunft des Cardinalgeländes in der Stadt Freiburg hat die Bevölkerung bis Ende Februar Ideen vorschlagen können. Die zuständige Stelle beim Kanton wurde in den letzten Tagen beinahe überrannt mit Vorschlägen.

Weiter in der Sendung:

Das Berner Verwaltungsgericht kritisiert den Berner Regierungsstatthalter.

Ein an Alzheimer erkrankter und seit Februar im Wallis vermisster Mann ist tot gefunden worden.

Moderation: Elisa Häni, Redaktion: Elisa Häni