Regierungsrat Gasche tritt nach 9 Jahren ab

Der Finanzdirektor des Kantons Bern, Urs Gasche von der Bürgerlich Demokratischen Partei BDP, will bei den Wahlen im Frühling 2010 nicht mehr antreten. Vor allem persönliche Gründe hätten den Ausschlag gegeben. Und er wolle noch einmal als Anwalt arbeiten.

BDP Kantonspräsidentin Beatrice Simon und Grossrat Samuel Leuenberger wollen für die Nachfolge kandidieren.

Beiträge

Moderation: Priska Dellberg, Redaktion: Priska Dellberg