Reitschul-Subventionen zeitlich eingeschränkt

Der Berner Stadtrat ist nach wie vor unzufrieden mit der Sicherheitslage rund um das Kulturzentrum Reitschule: Er hat am Donnerstag die städtischen Subventionen nur für ein einziges Jahr statt vier weitere Jahre genehmigt.

Weiter in der Sendung:

Der Kanton Bern will wieder Gemeinden verpflichten, Asylbewerber in Zivlischutzanlagen unterzubringen.

Der Bahnverkehr zwischen Brig und Visp läuft nach einer Fahrleitungsstörung wieder nach Fahrplan.

Moderation: Priska Dellberg, Redaktion: Priska Dellberg