Reto Nause will doch nicht CVP-Präsident werden

Der Berner Gemeinderat Reto Nause nimmt sich aus dem Rennen als möglicher Präsident der CVP Schweiz. Er wolle in der Berner Stadtregierung bleiben. Zudem wäre die Doppelbelastung zu viel geworden.

Reto Nause - hier am Zibelemärit 2015 - möchte Sicherheitsdirektor der Stadt Bern bleiben.
Bildlegende: Reto Nause - hier am Zibelemärit 2015 - möchte Sicherheitsdirektor der Stadt Bern bleiben. Christian Liechti/SRF

Weiter in der Sendung:

100 Tauben in der Stadt Bern sind geimpft worden. Zuvor waren etwa die Hälfte aller Tauben an Taubenpest gestorben.

Moderation: Michael Sahli, Redaktion: Michael Sahli