Ringen um neues Uni-Gesetz im Grossen Rat BE

Das neue Uni-Gesetz des Kantons Bern soll der Hochschule mehr Autonomie bringen - aber es gibt auch den sehr umstrittenen Punkt, ob die Regierung oder die Uni-Leitung den Rektor wählen soll. Diese zentrale Streitfrage ist noch nicht entschieden.

Sicher ist aber, dass die Zulassungsbeschränkungen zum Studium nach wie vor nur für Human-Medizin und Sportwissenschaften gelten.

Weiter in der Sendung:

  • Exklusivität an der Berner Museumsnacht: Besuch in einer Tropfstein-Höhle mitten in der Berner Altstadt
  • Atomstrom, Alternativen, stolze Jahresgewinne und höhere Strompreise - BKW-CEO Kurt Rohrbach nimmt Stellung 

Beiträge

Moderation: Priska Dellberg, Redaktion: Christian Strübin