Rote Köpfe wegen Walliser Wolf auf Berner Seziertisch

Berner Forscher untersuchen alle toten Wildtiere, welche geschützt sind – auch den Walliser Wolf aus Raron. Wolfsgegner verlangen, dass sich noch andere Forscher daran beteiligen.

Wissenschaftler untersuchten in Bern den Wolfskadaver, der an der Rhone gefunden wurde.
Bildlegende: Wissenschaftler untersuchten in Bern den Wolfskadaver, der an der Rhone gefunden wurde. SRF

Weiter in der Sendung:

Davos schiesst sich gegen Bern den Frust von der Seele.

Langnau bremst Talfahrt dank Mini-Sieg.

Moderation: Christian Liechti, Redaktion: Christian Liechti