«Satire ist keine schöne Kunst»

Der Berner Satiriker Andreas Thiel pflegt keinen Humor für die Allgemeinheit. Er muss damit leben, dass seine Pointen nicht von allen verstanden oder geliebt werden. Satire sei halt keine keine schöne Kunst, sagt Sonntagsgast Thiel.

Weiter in der Sendung:

  • Ölunfall in Courtelary
  • Publikumserfolg des französischen Filmfestivals Biel

Moderation: Michael Sahli, Redaktion: Michael Sahli