Schweizer Integrationspreis für die Freiburger Gmeinde Marly

Die Gemeinde Marly, Vorort der Stadt Freiburg, erhält den mit  30 000 Franken dotierten Integrationspreis der eidgnössischen Kommission für Migrationsfragen. Entscheidend für die Wahl war das Projekt 'Marly sympa'. Ein Projekt für mehr Lebensqualität in den Quartieren.

Beiträge

Moderation: Matthias Baumer, Redaktion: Matthias Baumer