Schweizer Kunst in Trubschachen im Emmental

Alle vier Jahre wird Trubschachen zum Mekka für Kunstliebhaber. Künstler wie Meret Oppenheim und Ernst Ludwig Kirchner sind dieses Jahr im Emmentaler Dorf zu sehen.

Informationen über die Ausstellung (27. Juni bis 19. Juli 2009) finden Sie hier.

Photo: Ein Werk von Lorenz Spring in der Kunstausstellung Trubschachen.

Beiträge

  • Kunst in Trubschachen verbindet Bundesrat und Volk

    Die Kunstausstellung Trubschachen zeigt dieses Jahr Werke von Meret Oppenheim, Silvia Gertsch, Ernst Ludwig Kirchner und anderen Schweizer Künstlern. An der Eröffnung sprach Bundesrat Moritz Leuenberger über seine Liebe zur Kunst.

    Hunderte Helferinnen und Helfer machen die Ausstellung jeweils möglich, zusammen mit dem Engagement von Kambly-Chef Oscar Kambly. Für sie, für das Publikum wie auch für die Künstlerinnen und Künstler ist die Ausstellung in Trubschachen etwas Besonderes.

    Informationen über die Ausstellung finden Sie hier.

    Die ganze Rede von Bundesrat Leuenberger können Sie hier nachlesen.

    Elisa Häni

Moderation: Brigitte Mader, Redaktion: Brigitte Mader