Schwingerkönig Wenger: Rummel ist schön, aber ich habe dazugelernt

Seit zwei Wochen ist Kilian Wenger aus Horboden Schwingerkönig. Seither ist er in allen Medien und er ist auch etwas Allgemeingut geworden. Ein Rummel, der dazu geführt hat, dass er sich aus dem Wettkampf herausnehmen musste. Ein Rummel, der auch Mediengewohntere überrumpelt hätte.

Zwei Wochen nach dem Sieg am Eidgenössischen hat Kilian Wenger eine Auslege-Ordnung gemacht als Sonntagsgast im Regionaljournal Bern Freiburg Wallis. Er sagt: Der Rummel und die Anteilnahme vieler Menschen gefallen ihm  immer noch. Aber er lernt auch, Nein zu sagen.

Weiter in der Sendung:

  • Regionalsport mit Fussball, Handball und OL.
  • Der junge SCB-Eishockeyaner Roman Josi ist auf dem Weg in die nordamerikanische NHL.

Moderation: Christian Strübin, Redaktion: Christian Strübin