So turnen Japans Seniorinnen – und vielleicht bald die Berner

Roboter, die Senioren pflegen, oder intelligente Fussmatten, die erkennen, wenn jemand gestürzt ist: Japan ist vielen eine Nasenlänge voraus, was Technik und Altenpflege angeht. Davon will auch der Kanton Bern profitieren und schickte eine Delegation nach Nara.

Schon seit 2015 besteht zwischen dem Kanton Bern und der Präfektur Nara ein Freundschaftsabkommen.
Bildlegende: Schon seit 2015 besteht zwischen dem Kanton Bern und der Präfektur Nara ein Freundschaftsabkommen. ZVG/Kanton Bern

Weiter in der Sendung:

  • Die YB-Männer können vom Fussball leben, die YB-Frauen verdienen nichts. Trotzdem brennt Marisa Wunderlin, die abtretende Cheftrainerin der Frauen, für den Fussball.
  • Strasse mit Dach: In Freiburg wird ein Projekt zur Überdachung der Autobahn immer realistischer. Das Parlament bewilligt einen 4-Millionen-Kredit.
  • Mit Wasser gegen Frost: Der Kanton Wallis will Aprikosen und Reben schützen – und investiert in die Bewässerung.

Moderation: Brigitte Mader, Redaktion: Elisa Häni