So will man im Kanton Bern die Wirtschaft retten

Die Berner Regierung greift zu Notrecht, um die Wirtschaft des Kantons Bern zu stützen. Die Notverordnung soll die nötigen Rechtsgrundlagen enthalten, damit der Kanton Gesundheitsversorgungseinrichtungen, Industrie, Gewerbe und Selbständige finanziell entlasten kann. 

Es gelte, in der Schweiz und im Kanton Bern Hunderttausende von Arbeitsplätzen zu retten.
Bildlegende: Es gelte, in der Schweiz und im Kanton Bern Hunderttausende von Arbeitsplätzen zu retten. Keystone

Weiter in der Sendung: 

  • Wie reagieren die Menschen auf die erhöhte Präsenz der Polizei? Ziemlich gelassen, sagt der Bezirkschef der Polizei in Schwarzenburg im Interview. 
  • Wie reagiert der FC Sion auf die Corona-Krise? Der Präsident Christian Constantin entlässt mehrere teure Spieler fristlos. 
  • Wie reagiert die Stadt Bern auf die Parkplatz-Knappheit beim Inselspital? In den nächsten Tagen werden 1500 neue Parkplätze geschaffen. 

Moderation: Michael Sahli, Redaktion: Elisa Häni