SP hinterfragt Kandidatur fürs Stadtpräsidium

Die SP Thun steht vor der Entscheidung, ob sie zum zweiten Wahlgang ums Stadtpräsidium antritt. Der Kandidat selber, Gemeinderat Peter Siegenthaler, zweifelt an seine Wahlchancen. Eine Entscheidung fällt bis Dienstag Mittag.

weiter in der Sendung:

  • Freiburg überprüft seine Kantonsstruktur
  • Hanspeter Uster untersucht "Fall Kneubühl"

Moderation: Stefan Kohler, Redaktion: Stefan Kohler