SP Kanton Bern: Wahlen haben absolute Priorität

Die Eidgenössischen Wahlen im Herbst 2011 haben für die SP des Kantons Bern absolute Priorität. Die Partei geht auch mit Kandidaten auf Stimmenfang, die zwar schweizweit bekannt, aber parteipolitisch unbeschriebene Blätter sind.

Allfällige interne Diskussionen um das umstrittene Parteiprogramm der SP sind deshalb auf später zu verschieben. Diesen Prioritäten hat der Parteitag ohne Diskussion zugestimmt.

Weiter in der Sendung:
Zur Walliser Fasnacht gehören auch die Fasnachts-Zeitungen. Sie rechnen mit dem vergangenen Jahr ab, oft bitterböse. Charles Louis Joris, ein Geologe und Naturwissenschafter aus Visp, hat dieses Jahr mit grösstem Vergnügen eine sehr spitze Feder geführt.

Moderation: Brigitte Mader, Redaktion: Christian Strübin