SP sucht im Nationalrat für Ständeratswahlen

Der Berner SP-Präsident Roland Näf geht davon aus, dass jemand aus dem Nationalratstrio Hans Stöckli, Evi Allemann und Margret Keiner-Nellen im Herbst für seine Partei zu den Ständeratswahlen antritt. Ursula Wyss verzichtet - und Barbara Egger setzt wohl eher auf den Regierungsrat.

Weiter in der Sendung:

- Haus der Religionen mit Spenden über dem Berg.

- Ruf in die Woche zur Eröffnung der BEA.

Moderation: Peter Brandenberger, Redaktion: Peter Brandenberger