Stadt Bern will Sozialfirma gründen

Die Stadt Bern spürt die Revision der Arbeitslosenversicherung, welche am 1. April 2011 in Kraft trat. Deutlich mehr Leute als sonst meldeten sich bei den Sozialdiensten. Die Stadt prüft nun die Möglichkeit, eine eigene Firma zu gründen, welche Arbeitsplätze für diese Personen anbietet.

Weitere Themen:

Im Kanton Bern sind Kunststofffenster an denkmalgeschützten Bauten nicht erlaubt.

Berner Musiker Bruno Bieri musiziert mit «Hang und Xang».

Moderation: Matthias Baumer, Redaktion: Elisa Häni