Stadt Bern wollte schnelle E-Bikes ausbremsen

Ein Fahrverbot für schnelle E-Bikes auf einem Teil der Velohauptroute Bern-Köniz. Das stiess Pro Velo Bern und der Gemeinde Köniz sauer auf. Ausgerechnet einen Teil der Velofahrenden ausschliessen, das sei kein gutes Signal. Nun verzichtet die Stadt.

Die E-Bikes sollten in Bern ausgebremst werden.
Bildlegende: Die E-Bikes sollten in Bern ausgebremst werden. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Eine Bieler Firma mischt neu auf dem Schweizer Messer-Markt mit. Sie beliefert Spitzengastronomen und erhielt kürzlich auch den Deutschen Design-Award. Ein Einblick in die Messerschmiede.
  • Das Berner E-Bike Unternehmen Strome montiert die Velos künftig nicht mehr in Asien, sondern nur noch in Oberwangen bei Bern.

Moderation: Thomas Pressmann