Stettlen erhält ein neues Quartier - ohne Grünland einzuzonen

Auf dem Gelände der ehemaligen Kartonfabrik Deisswil sollen unter anderem neue Wohnungen für bis 2000 Menschen gebaut werden. Eine Chance für die Gemeinde - aber auch eine grosse Herausforderung.

Zwei Männer zeigen einen grossen Plan.
Bildlegende: Der Gemeindepräsident von Stettlen, Lorenz Hess (links), und Investor Hans-Ulrich Müller präsentieren den «Masterplan». SRF

Weiter in der Sendung:

Kitapersonal Köniz soll Strafregister zeigen - Kanton Bern zieht mit

Moderation: Christian Liechti, Redaktion: Christian Liechti