Super-Keim im Inselspital: Situation leicht entspannt

In den Spitälern der Inselgruppe haben sich bis heute 360 Personen mit den resistenten VRE-Bakterien angesteckt. VRE kennt man aus australischen Spitälern. Wie sie ins Inselspital gelangten, ist nicht klar. Der Aufwand, den das Inselspital betreibt, um die Bakterien einzudämmen, ist gross.

Das Inselspital unternimmt viel, um eine Ausbreitung der Bakterien zu verhindern.
Bildlegende: Das Inselspital unternimmt viel, um eine Ausbreitung der Bakterien zu verhindern. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Viel Schnee heisst für die Zaugg AG Eggiwil viel Geld. Weil es aber immer weniger Schnee gibt, sind neue Ideen gefragt.
  • Einigung über die Bildungskosten: Das Schulmaterial bezahlt der Kanton Freiburg, die Lager und Ausflüge die Gemeinden.

Moderation: Urs Gilgen, Redaktion: Matthias Haymoz