Swiss Olympic will Kandidatur von «Sion 2026»

Der Exekutivrat von Swiss Olympic unterstützt die Lancierung einer Schweizer Kandidatur für die Olympischen und Paralympischen Winterspiele im Jahr 2026 – und Olympia-Promotor Hans Stöckli steht während des Entscheids live im Regionaljournal-Studio.

Hans Stöckli, Vizepraesident des Komitees Sion 2026
Bildlegende: Hans Stöckli, Vizepraesident des Komitees Sion 2026 Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Staatsratswahlen Wallis: Wohin gehen die Stimmen der C-Parteien?