Swissmetal ist gerettet – doch die Sache hat einen Haken

Die 160 Beschäftigten von Swissmetal in Reconvilier (BE) und Dornach (SO) können aufatmen. Zwei neue Besitzer übernehmen die Geschäfte der zuletzt überschuldeten Firma. Doch ein Problem bleibt bestehen.

In den Swissmetal-Werken wird vorerst weitergearbeitet.
Bildlegende: In den Swissmetal-Werken wird vorerst weitergearbeitet. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Immer mehr Kandidierende für immer weniger Nationalratssitze im Kanton Bern.

Moderation: Christian Liechti