Tornos schreibt wieder schwarze Zahlen

Der Drehmaschinenhersteller Tornos ist nach Verlusten wieder zurück in der Gewinnzone: Im vergangenen Jahr hat das Unternehmen einen Gewinn von 10,7 Millionen Franken erwirtschaftet. Im Jahr zuvor wies das Unternehmen über 18 Millionen Verlust aus.

Weiter

Ruf in die Woche: Die Strategie 2030 der BKW

Moderation: Jörg André, Redaktion: Jörg André