Totales Feuerverbot im Wallis

Wegen der Trockenheit, den warmen Winden und der grossen Hitze hat der Kanton Wallis ein Feuerverbot erlassen. Untersagt ist jegliches Feuern im Freien mit sofortiger Wirkung für das gesamte Kantonsgebiet. Auch Grillieren auf dem Balkon ist nicht mehr gestattet.

Weiter:

Premiere der Thuner See-Spiele "Dällenbach Kari" wegen drohenden Gewittern abgesagt und auf Montag verschoben.

Kernkraftwerk Mühleberg reduziert Leistung wegen Hitze. Das sommerlich warme Aarewasser, welches zur Kühlung benötigt wird, darf im Tagesmittel 33 Grad nicht überschreiten.

 

Moderation: Matthias Baumer, Redaktion: Matthias Baumer