Tourismus und Energie: Die Unterschiede liegen in den Details

Der Auftritt der vier Oberwalliser Anwärter auf einen Sitz im «Stöckli» am Wahlpodium des Regionaljournals zeigte: In vielen Themen sind sich die Kandidaten einig. Trotzdem entwickelte sich eine lebhafte Diskussion.

Animierte Diskussion der vier Oberwalliser Ständeratskandidaten.
Bildlegende: Animierte Diskussion der vier Oberwalliser Ständeratskandidaten. Christian Strübin/SRF

Weiter in der Sendung:

«Der Wolf muss ausgerottet werden», sagt der Walliser Ständeratskandidat Franz Ruppen (SVP). Sein Auswärtsspiel findet im Herdenschutzzentrum statt.

Dreimal schon ist Sion gescheitert im Bestreben, olympische Winterspiele in das Wallis zu holen. Jetzt liegt eine vierte Kandidatur bei der Kantonsregierung.

Moderation: Matthias Haymoz, Redaktion: Peter Brandenberger