Trotz Millionenverlust Zuversicht bei Tornos

Der Berner Drehmaschinenhersteller Tornos rutscht tief in die roten Zahlen - gibt sich aber zuversichtlich: Das Problem sei erkannt, die Lösung aufgegleist.

Turbulente Zeiten für Tornos - aber zuversichtliche Chefs.
Bildlegende: Turbulente Zeiten für Tornos - aber zuversichtliche Chefs. (Keystone)

Weiter in der Sendung:

In Bern geht der Prozess gegen den selbsternannten «Heiler» weiter - ohne den Angeschuldigten.

Die Kantonspolizei Wallis hat 13 Männer angehalten, die im grossen Stil gewildert und illegal mit Waffen gehandelt haben.

Moderation: Christian Liechti, Redaktion: Matthias Haymoz