Unfälle in Skigebieten werden in neuem Computerprogramm erfasst

SchneeGIS ist ein Computerprogramm, das dazu dient, alle Unfälle in einem Skigebiet zu erfassen und auszuwerten. Skigebiete erhalten dadurch die Möglichkeit, die Entwicklung der Skiunfälle in ihrem Gebiet genau zu lokalisieren und neuralgische Stellen auf einen Blick besser zu erkennen.

Das Computerprogramm SchneeGIS soll helfen, gefährliche Stellen in Skigebieten besser zu kennen
Bildlegende: Das Computerprogramm SchneeGIS soll helfen, gefährliche Stellen in Skigebieten besser zu kennen SRF

Ausserdem:

  • Einsprache gegen Personen-Förderband am Schilthorn
  • Die Gründerin der Berner Kinogruppe Quinnie, Beki Probst, erhält «Quartz»-Ehrenpreis
  • Einigung um Jugendzentrum Gaskessel in Biel rund um Lärmstreit

Moderation: Joël Hafner, Redaktion: Urs Gilgen