Verdächtiges Paket in der EU-Botschaft

In der EU-Botschaft an der Berner Bundesgasse ist am Donnerstagnachmittag offenbar ein verdächtiges Paket eingegangen. Die Berner Kantonspolizei bestätigt, dass Sprengstoff-Experten das Objekt untersuchen.

Weiter in der Sendung:
Neustart für das Spitalzentrum Biel.
Berner Stadtrat zieht Bilanz.
Berner Bauer erschiesst mutmasslichen Dieb.
Zugsansage: Fribourg nun doch auch Freiburg.

Moderation: Sabine Gorgé, Redaktion: Priska Dellberg