Verkehrssanierung Emmental: kritische Stimmen in Burgdorf

Umfahrungen und Bahn-Unterführungen in der Region Burgdorf: Die Strassenpläne des Kantons kommen nicht nur gut an. Einige Bürger kritisieren, dass mit der Verkehrssanierung kein Auto weniger durch die Stadt fahre. Einige begrüssen, dass sich die Situation für den öffentlichen Verkehr verbessert.

Rund 70 Personen liessen sich in Burgdorf über die Pläne informieren.
Bildlegende: Rund 70 Personen liessen sich in Burgdorf über die Pläne informieren. Brigitte Mader/SRF

Weiter in der Sendung:

  • Der Berner Stadtrat verlangt eine zweite Drogen-Anlaufstelle.
  • Im Wallis gibt es immer weniger Eringer-Kühe. Wie kann der Rückgang aufgehalten werden?

Moderation: Christian Liechti