Verluste beim grössten Weinproduzenten

Der grösse Weinproduzent der Schweiz, Provins Valais, ist unter Druck. Die Walliser Genossenschaft sitzt auf vollen Weinlagern und schreibt Verluste. Neue Statuten sollen Provins aus der misslichen Lage befreien.

Weinkeller von Provins Valais
Bildlegende: Weinkeller von Provins Valais Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Der Kanton Bern hat im Jahr 2018 zwei Millionen Franken mehr, rund 470 Millionen Franken, für die Sozialhilfe ausgegeben. Damit wurden jedoch weniger Leute unterstützt. Das hat mehrere Gründe.
  • Der erste Schnee im Flachland hat viele Autos im Kanton Bern ins Schleudern gebracht. Es kam zu 45 Unfällen im Pendlerverkehr.