Vermisstes Lawinenopfer noch nicht gefunden

Vier Menschen sind am Samstag 26. März bei dem Lawinenunglück in der Nähe des Grossen St. Bernhard ums Leben gekommen. Eine Person wurde am Sonntagabend immer noch vermisst. Die Suche musste wegen herrschender Lawinengefahr eingestellt werden.

Nick Hayek spricht über die Katastrophe in Japan, über die Familie und über Uhren. Der Swatch-Chef ist Sonntagsgast.

Die Huttwil-Falcons sind Amateurschweizermeister im Eishockey und steigen in die NLB auf.

Moderation: Matthias Baumer, Redaktion: Matthias Baumer