Verwaltungsgericht muss über Wahlen in Spiez entscheiden

Eine Privatperson zieht ihre Beschwerde gegen den zweiten Wahlgang fürs Gemeindepräsidium in Spiez weiter. Jolanda Brunner (SVP) kann ihr Amt als Präsidentin der Gemeinde somit noch nicht antreten.

Jolanda Brunner (SVP) muss weiter warten.
Bildlegende: Jolanda Brunner (SVP) muss weiter warten. zvg/Jolanda Brunner

Weiter in der Sendung:

  • CVP-Politiker Voide auf Walliser Liste mit SVP-Freysinger: Das sagen die Parteiverantwortlichen.

Moderation: Matthias Haymoz, Redaktion: Jörg André