Verwechslungen bei der Verfassungsabstimmung im Wallis?

Eine Überprüfung der Abstimmungsresultate von letztem Sonntag zeigte, dass die beiden Abstimmungsfragen zum Teil verwechselt wurden. Das schreibt der Kanton Wallis heute. Was heisst das nun für das Resultat? Eine Einschätzung unserer Korrespondentin.

Ein Walliser Abstimmungskrimi mit besonderem Ausgang: Die leeren Stimmzettel haben die Ja-Mehrheit gekippt.
Bildlegende: Ein Walliser Abstimmungskrimi mit besonderem Ausgang: Die leeren Stimmzettel haben die Ja-Mehrheit gekippt.

Weiter in der Sendung:

Weinhändler Dominique Giroud unterliegt vor dem Bundesgericht.

Die Stadt Bern senkt die Mieten ihrer Liegenschaften.

Moderation: Jörg André, Redaktion: Peter Brandenberger