Viel Aufwand für verlorene Gurten-Gegenstände

Am Gurtenfestival bleiben jeweils haufenweise Gegenstände zurück. Eine Equipe sammelt sie ein und sucht schon am Festival mit viel Aufwand nach seinen Besitzern. Was nicht zurückgegeben werden kann, landet im Fundbüro Köniz und von dort im Internet auf easyfind.ch. 

Weiter in der Sendung:

Freiburger Liebherr-Konzern mit gutem Ergebnis 2010.

Schneller als alle anderen auf dem Eiger: Der Urner Speedkletterer spricht über seine Parforceleistung und unterrichtet einen Anfänger an der Kletterwand.   

Moderation: Priska Dellberg, Redaktion: Peter Brandenberger