Viele hängige Fälle in der Berner Justiz

Gut ein Jahr nach der Umsetzung der Justizreform im Kanton Bern ziehen die Behörden eine positive Bilanz. Die Belastung der Staatsanwälte und die Zahl der hängigen Fälle sei aber hoch. Dies habe mit der wachsenden Zahl der Streitmöglichkeiten vor Gericht zu tun.

Weiter:

Anna Joss und Albert Schweitzer - die Lehrerin aus dem Emmental und der Urwalddoktor haben eine gemeinsame Geschichte.

Der Wandel im Berner Strafvollzug.

Moderation: Priska Dellberg, Redaktion: Jörg André