Wahlfälschung in drei grossen Gemeinden

In Brig, Visp und Naters kam es bei den Staatsratswahlen zu Unregelmässigkeiten. Offenbar gingen die Betrüger überall nach dem gleichen Muster vor.

Einige haben dieses Wahlmaterial nicht erhalten und trotzdem gewählt: Die Listen für den zweiten Wahlgang.
Bildlegende: Einige haben dieses Wahlmaterial nicht erhalten und trotzdem gewählt: Die Listen für den zweiten Wahlgang. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Der SCB schlägt zurück und gewinnt das zweite Spiel gegen Lugano mi 4:1.

Moderation: Thomas Pressmann