Wallis ändert Besteuerung der Wasserkraft

Der Kanton Wallis hat die Kraftwerkgesellschaften rückwirkend bis ins Jahr 2006 nach einem neuen Modell besteuert. Dies bringt dem Wallis eine Verdoppelung der Steuern aus der Wasserkraft. Verlierer sind Kantone wie Bern, die bisher den Gewinn aus der Wasserkraft versteuerten.

Weitere Themen:

Mutterschaftsgeld für alle Mütter im Kanton Freiburg.

Münsterplatz wird Schauplatz von «Les Misérables».

Moderation: Christian Strübin, Redaktion: Peter Brandenberger