Walliser Fans: Demo für den FC Sion

Beim Schweizerischen Fussballverband und den internationalen Verbänden ist der FC Sion und vor allem sein Präsident Christian Constantin unten durch. Aber ein paar hundert FC-Sion-Fans finden die Strafen und die Punktabzüge nicht gerecht und unverhältnismässig.

Wer den FC Sion abstraft, der trifft die Walliser Volksseele.

Weiter in der Sendung:
Kein Schweizer Tag am Weltcuprennen in Adelboden. Aber das grosse Fest am Vorabend gab es trotzdem. Und es war gar nicht so überbordend, sagen die Polizisten, die dafür sorgen müssen, dass die Chilbi nicht ausser Rand und Band gerät.

 

Moderation: Christian Strübin, Redaktion: Christian Strübin