Walliser Tourismus spürt den starken Franken

Während Bern und Freiburg den Frankenschock auffangen konnten, verzeichnet das Wallis ein Minus bei den Logiernächten.

Es kamen weniger Gäste - vor allem aus dem Euroraum.
Bildlegende: Es kamen weniger Gäste - vor allem aus dem Euroraum. Keystone

Weiter in der Sendung:

Keine Gefahr mehr: Gletschersee ob Lenk gibt es nicht mehr.

Moderation: Jörg André, Redaktion: Jörg André