Weniger Licht in der Nacht kommt gut an

Fast zwei Drittel der befragten Bewohner des Murtner Wohnquartiers Merlachfeld zeigten sich zufrieden mit dem Strom-und Lichtspar-Versuch der Gemeinde. Ein Jahr lang war während 6 Stunden in der Nacht die Strassenbeleuchtung im Quartier abgeschaltet.

Weiter in der Sendung:

Staatsrechtler sieht kein Problem bei der Meinungsäusserung der Berner Regierung zur Mühleberg-Abstimmung.

Moderation: Jörg André, Redaktion: Jörg André