Weniger Steuern von Berner Unternehmen

Im vergangenen Jahr haben die Unternehmen im Kanton Bern weniger Steuern bezahlt als budgetiert. Das zeigt ein Blick auf die Daten der Steuererklärung 2009. Die Differenz beträgt rund 100 Millionen Franken.

Trotzdem ist der Kanton Bern steuermässig ziemlich stabil - dies ist den Steuereinnahmen der natürlichen Personen zu verdanken.

Beiträge

  • Weniger Steuern von Berner Unternehmen

    Im vergangenen Jahr haben die Unternehmen im Kanton Bern weniger Steuern bezahlt als budgetiert. Das zeigt ein Blick auf die Daten der Steuererklärung 2009. Die Differenz beträgt rund 100 Millionen Franken.

    Trotzdem ist der Kanton Bern steuermässig ziemlich stabil - dies ist den Steuereinnahmen der natürlichen Personen zu verdanken.

    Christian Strübin

  • Projekt Praxisassistenz geht weiter

    Der Kanton Bern will sich auch weiterhin gegen den Mangel an Hausärzten einsetzen. Er verlängert den Modellversuch "Ärztliche Weiterbildung in Hausarztpraxen" um zwei Jahre. Der Versuch ermöglicht Assistenzärzten während sechs Monaten einen Blick in den Alltag eines Hausarztes.

    Bis 2012 soll klar sein, ob diese Assistenz definitiv eingeführt wird. Die Verlängerung des Projekts kostet knapp 900'000 Franken.

    Jörg André

Moderation: Jörg André, Redaktion: Jörg André