Wer spielt noch bei YB und wer nicht?

Am Sonntag beginnt für den amtierenden Schweizermeister YB die neue Saison. Nach dem Titel im vergangenen Jahr wurde damit gerechnet, dass mehrere Leistungsträger den Klub verlassen. Das ist bis jetzt aber nicht so. Für YB ist es trotzdem eine unsichere Situation.

Christoph Spycher erlebt unsichere Zeiten.
Bildlegende: Christoph Spycher erlebt unsichere Zeiten. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Das Referendum gegen das neue Polizeigesetz kommt höchstwahrscheinlich zustande.
  • Das legendäre "Spanienreisli" der Solothurner Regierung. Eine Geschichte in der Serie zu "40 Jahre Regionaljournal".

Moderation: Reto Wiedmer