Westside Bern: Deckensturz im Hallenbad

Grosser Schreck am Dienstag-Abend im Erlebnisbad Bernaqua im Zentrum Westside in Bern: An der Decke löste sich ein Teil der Verkleidung und zersplitterte 10 Meter tiefer am Rand des Schwimmbeckens. Zwei Personen wurden verletzt, eine schwer schockiert.

Die Ursache des Unfalls ist noch nicht bekannt.

Weiter in der Sendung:
Tamedia Zürich verkauft die Berner Privatsender. Vielleicht steigt die SVP ein.
Erstmals seit 11 Jahren ist die Rechnung von Biel defizitär
Noch duldet der Berner Gemeinderat den Anti-AKW-Camp vor dem BKW-Hauptsitz.

 

Moderation: Christian Strübin, Redaktion: Christian Strübin