Wilde Katzen einfangen, bevor es unendlich viele hat

In der Oberwalliser Gemeinde St. Niklaus werden in diesen Tagen wieder einmal wilde Katzen eingefangen (wie der 'Walliser Bote' berichtete). Noch erwartet der Oberwalliser Tierschutz keine grosse Anzahl, aber wenn wilde Katzen sich selber überlassen werden, würden sie sich unendlich vermehren.

Die eingefangenen Katzen werden kastriert und wieder an ihren Herkunftsort zurückgebracht, wenn sich jemand finden lässt, der sich um die Tiere kümmert.

Beiträge

Moderation: Elisa Häni, Redaktion: Elisa Häni